Häufig gestellte Fragen

Feldüberwachung

Wie installiere ich die Feldüberwachung App?

Suchen Sie in Google Play oder im iTunes App Store 'Deepfield Connect – Field Monitoring'. Wählen Sie die App aus und klicken Sie auf das Feld "installieren". Die App wird auf dem mobilen Endgerät installiert.

Wo plaziere ich den Feuchtigkeitssensor?

Wir empfehlen, den Feuchtigkeitssensor in der Nähe der Pflanzen in die Erde einzugraben, die überwacht werden sollen. Der Sensor funktioniert mit allen Arten von Ackerböden. Anschließend ist es notwendig in der Deepfield Connect App die Grenzwerte für "zu nass" und "zu trocken" zu definieren. Diese Grenzwerte dienen zum Auslösen von Alarm-Benachrichtigungen. Bitte beachten Sie auch die Hinweise in unserem Video zum richtigen Aufbau des Deepfield Connect Systems.

Wo bringe ich den Temperatur- und Feuchtigkeits-TRH-Sensor an?

Der Sensor misst Temperatur und Luftfeuchte in der nahen Umgebung (Mikroklima). Sie können die Sensorposition in der App als "über der Folie" oder "bei der Pflanze" klassifizieren, falls zwei Sensoren mit demselben Deepfield Connect Sender (Gateway) verbunden sind.

Wie lange sind die Verbindungskabel des Produktes?

Dies ist abhängig von der verwendeten Produktvariante: Die Kabellänge kann bis zu 250 cm betragen.

Spargelüberwachung

Wie installiere ich die App Asparagus Monitoring?

Suchen Sie in Google Play oder im iTunes App Store 'Deepfield Connect Asparagus Monitoring'. Wählen Sie die App aus und klicken Sie auf das Feld installieren. Die App wird auf dem mobilen Endgerät installiert.

Wie setze ich die Temperatursumme eines Feldes zurück?

In dem Menüpunkt 'Verwaltung' der App klicken Sie auf das gewünschte Feld. Anschließend 'weitere Aktionen' und abschließend 'Temperatursumme zurücksetzen'.

Die Werte der Temperatursummen scheinen nicht korrekt zu sein. Kann ich Sie manuell bearbeiten?

Es ist möglich, dass die Summierung bereits vor der Installation des Sensors auf dem Feld begonnen hat. Bitte setzen Sie die Einstellungen der Temperatursummen zurück, bevor sie beginnen sie zu messen.

Wo kann ich die Temperaturdifferenz zwischen -5cm und -40 cm finden?

Bitte gehen Sie auf die "Feldübersicht" und klicken auf das entsprechende Feld. Sie können die Informationen im Reiter "Status" finden.

Kann ich den Deepfield Connect Sender (Gateway) unter die Folie legen?

Nein. Bitte legen Sie den Deepfield Connect Sender (Gateway) nicht unter eine Folie, dies könnte die Funktionalität des Systems beeinträchtigen. Wir bitten Sie, sich unser Video zum richtigen Aufstellen des Senders anzuschauen.

Wo stelle ich den Spargel Sensor ST4 auf?

Der Spargel Sensor ST4 muss mit dem Deepfield Connect Sender (Gateway) über ein Kabel verbunden und anschließend in der Mitte des Spargeldamms in die Erde hineingesteckt werden. Bitte schauen Sie sich dazu unser Video mit weiteren Hinweisen zum Aufbau unseres Systems an.

 

Dienstleistung

Wie kann ich Deepfield Connect kontaktieren?

Bitte kontaktieren Sie uns über unsere Kontaktseite oder in der Mobile App über den Menüpunkt 'Hersteller kontaktieren' im Menü "Hilfe und Feedback".

Wie sende ich die Produkte nach Ende des Vertrages zurück?

Sie werden detaillierte Instruktionen von uns erhalten. Verschicken Sie die Komponenten erst nach Aufforderung mit denen von uns zur Verfügung gestellten Verpackungsmaterialien.

Wie sende ich die Produkte im Fall eines Austausches zurück?

Sie werden detaillierte Instruktionen von uns erhalten. Verschicken Sie die Komponenten erst nach Aufforderung mit denen von uns zur Verfügung gestellten Verpackungsmaterialien.

Ich habe die Hardware beschädigt. Was soll ich tun?

Bitte kontaktieren Sie uns über unsere Kontaktseite oder via Mobile App im Menüpunkt 'Hersteller kontaktieren' im Menü "Hilfe und Feedback". Wir werden Ihnen Ersatzhardware zusenden, um den Betrieb des Systems während der Saison sicherzustellen. Wenn der Schaden durch unsachgemäßen Gebrauch verursacht wurde (z.B. durch Traktor überfahren) werden wir hierfür eine Gebühr erheben. Die Kosten hierfür können Sie der Produktbeschreibung entnehmen.

Systemkomponenten wurden gestohlen. Was soll ich tun?

Wir können bei Anfrage Ersatz senden. Die Kosten einzelner Komponenten können Sie der Produktbeschreibung entnehmen.

Was soll ich tun, wenn mein Produkt einen geringen Akkustand anzeigt?

Bitte kontaktieren Sie uns über den Menüpunkt 'Hersteller kontaktieren' im Menü "Hilfe und Feedback" in der App oder über unsere Kontaktseite. Hierauf können wir Ihnen kurzfristig Ersatz liefern. Die Leistungsfähigkeit des Produktes ist durch den geringen Batteriestand nicht eingeschränkt. Die restliche Energie genügt bis zur Ersatzlieferung.

Wie hoch ist die Batterielebensdauer?

Die Batterie hält durchschnittlich vier Saisons. 

Wer ist im Falle eines Diebstahls verantwortlich?

Der Kunde ist für das System verantwortlich. Das System kann über eine Betriebshaftpflicht abgesichert werden.

Mobile App

Kann ich meine Daten exportieren?

Ja das funktioniert. In dem Menüpunkt 'Verwaltung' in Ihrer App. Wählen Sie dort das jeweilige Feld aus. Klicken Sie auf 'Weitere Aktionen' und anschließend 'Messwerte exportieren'. Geben Sie Ihre Email Adresse ein, an welche Sie die den Downloadlink senden möchten. Anschließend erhalten Sie einen Link in der Mail, worüber Sie die Daten herunterladen, bearbeiten und/oder auf Ihrem Computer speichern können.

Wie organisiere ich verschiedene Felder in der App?

Werfen Sie einen Blick in das Installationsvideo. Sie können alle Ihre Messstationen in der App anlegen. Klicken Sie in dem Menüpunkt 'Feldübersicht' auf das Pluszeichen, geben Sie den Namen des Feldes ein. Unter dem Feld 'Zuordnung Messstation' das Pluszeichen klicken. QR-Code links unten auf der Rückseite der Senderbox einscannen und ID-Nummer bestätigen. Wenn Sie weitere Messstationen hinzufügen möchten wiederholen Sie den Vorgang: Pluszeichen klicken, Feldinfos hinzufügen, zuletzt QR Code scannen.

Wie melde ich mich als Benutzer an? Wie registriere ich mich neu?

Ein Blick in das Installationsvideo zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie die Registrierung abläuft. Sie können hier den bereits vorhandenen Account aus dem Bestellprozess im Webshop nutzen. Oder registrieren Sie sich neu mit Ihrer E-Mailadresse und vergeben Sie ein Passwort.

Wie viele Felder anderer Nutzer kann ich zu meiner App hinzufügen? Wie kann ich diese anordnen?

Für die Anzahl der Felder gibt es keine Obergrenze, die in Ihrer App angezeigt werden können. Die Darstellung der Felder kann jedoch nicht durch den Anwender verändert werden.

Ich kann die letzten Messdaten meines Feldes nicht abrufen. Die Daten werden nicht rechtzeitig gesandt. Was soll ich tun?

Die Messungen werden mindestens einmal pro Stunde gesendet. In seltenen Fällen kann es sein, dass Sie aufgrund der Empfangsqualität die Daten nicht sehen können. Normalerweise erhalten Sie ein Update in der nächsten Stunde. Es gehen keine Daten verloren, da alle Daten in der Sender-Box gespeichert werden. Bitte stellen Sie sicher, dass der Sender (Gateway) in ihrer App mit einem Feldnamen angelegt wurde. Dies erreichen Sie über den Menüpunkt 'Verwaltung'. Falls die Verbindungsqualität weiterhin Störungen verursacht, kontaktieren Sie uns bitte. Unsere Kontaktinformationen finden Sie über das Menü 'Hilfe und Feedback' in Ihrer App.

Es ist nicht möglich, den Deepfield Connect Sender (Gateway) in der App anzulegen. Was kann ich tun?

Das Installationsvideo zeigt den Installationsprozess Schritt für Schritt. Wenn Sie alle beschriebenen Tipps umgesetzt haben und das Problem weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte über die Schaltfläche 'Help and Feedback' in Ihrer App. Falls die Anmeldung über die Kamera mit dem QR Code (ihres mobilen Endgerätes) nicht funktioniert, können Sie die Nummer auf der Rückseite des Deepfield Connect Senders (Gateways) auch manuell in dem Menüpunkt 'Feldübersicht' eingeben'. Den 12stelligen Nummerncode finden Sie in der Nähe des QR Codes auf der Rückseite des Senders (Gateways).

Kein Alarm kommt rechtzeitig an. Was kann der Grund dafür sein.

Es könnte an einer schlechten Empfangsqualität liegen oder an einem vorübergehenden Netzausfall. Falls das Problem andauert, erreichen Sie uns über das Menü 'Help and Feedback' in Ihrer App.

Ich bekomme den Hinweis, dass der Sensor nicht korrekt verbunden ist. Was soll ich tun?

Bitte kontaktiere uns über das Feld "Hilfe und Feedback" in der App. Falls das Problem bestehen bleibt, senden wir Ihnen einen kostenlosen Ersatz.

Ich habe meine Logindaten vergessen. Was soll ich tun?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte auf den Link "Passwort vergessen" in dem Fenster "Identität hinzufügen". Sie kommen über das Symbol einer Person in Ihrer App zu diesem Schritt.

Ich habe meine Daten unter Verwendung von "Daten freigeben" mit anderen Personen geteilt. Er/Sie sieht meine Daten, ist jedoch nicht berechtigt die Einstellungen zu ändern. Was ist der Grund hierfür?

Nur der Produkteigentümer ist dazu berechtigt, Einstellungen (bspw. Alarme) zu ändern. Die Person, mit der die Daten geteilt wurden, kann die Messdaten ausschließlich lesen. Bitte geben Sie unter keinen Umständen Ihren Kontologin an andere Personen weiter!

In der Feldübersicht scheinen die Messdaten nicht aktualisiert zu werden. Wie kann ich überprüfen, weshalb?

Im Menüpunkt "Feldübersicht" zeigt ein kleiner Hinweis rechts oben "alte" Messdaten an, die noch nicht aktualisiert wurden. In der detaillierten Feldansicht können Sie den Zeitstempel der letzten Kommunikation ansehen.

Hängen die Sensormessungen vom Platz des Sensors im Feld ab?

Ja. Verschiedene Teile Ihres Feldes haben unterschiedliche Gegebenheiten und infolgedessen hängen die Messdaten von dem Ort der Installation im Feld ab. Die Sensoren messen das Mikroklima: Als Anbauer sollten Sie überlegen in welchem Umfang dieses Klima für den Rest des Feldes gilt.

Meine App weist darauf hin, dass ich das Produkt nicht korrekt montiert habe. Was soll ich tun?

Bitte beachten Sie das Installationsvideo, in welchem wir die korrekte Ausrichtung des Deespfield Connect Senders (Gateway) zeigen. Jede andere Ausrichtung führt zu einer Beschädigung der Hardware. Die Produktgarantie ist bei Beschädigung durch falsche Montage aufgehoben, weshalb der Schaden zusätzlich berechnet werden müsste.

Die Registrierung des Deepfield Connect Senders (Gateway) war nicht erfolgreich.

Bitte vergewissern Sie sich, dass die Registrierungsprozedur korrekt durchgeführt wurde. Sollte das Problem weiterhin bestehen, kontaktieren Sie uns über den Menüpunkt 'Hersteller kontaktieren' im Menü 'Hilfe und Feedback'.

Die Temperaturmessungen sind sehr hoch oder zu gering und daher nicht plausibel. Was könnte der Grund sein?

Dies könnte auf einen beschädigten Sensor hinweisen. Sollte das Problem weiterhin bestehen, kontaktieren Sie uns über den Menüpunkt 'Hersteller kontaktieren' im Menü 'Hilfe und Feedback'.

Wo kann ich den Registrierungscode des Deepfield Connect Senders (Gateway) finden?

Der QR code ist auf der Rückseite des Deepfield Connect Senders (Gateway). Sie können ihn entweder mit der Kamera Ihres Smartphones/Tablets scannen oder manuell eingeben. Bitte halten Sie sich an die Installationsanleitung für den exakten Standort oder sehen Sie sich unser Installationsvideo an, das Sie ebenfalls durch den Prozess führt.

Installation

Kann Regen oder Wasser die Funktionalität des Produktes beeinträchtigen?

Sofern der Deepfield Connect Sender (Gateway) korrekt aufgestellt ist, beeinträchtigt Regen oder eine Bewässerungsanlage das Produkt nicht.

Wie erfahre ich, ob die Signalstärke der Mobilfunkverbindung auf dem Feld für das System ausreichend ist?

Während des Aufbaus des Systems zeigt eine LED am Deepfield Sender (Gateway) die aktuelle Signalstärke der Mobilfunkverbindung an. Zur Überprüfung der Singalstärke legen Sie bitte einen Magneten in die Vertiefung der oberen Schale des Deepfield Connect Senders. Daraufhin leuchtet die LED des Deepfield Connect Senders auf. Wenn die LED rot erscheint, ist die Signalstärke der Mobilfunkverbindung nicht ausreichend. In diesem Fall muss der Deepfield Connect Sender an einem anderen Ort platziert werden. Bitte schauen Sie sich dazu auch unser Video zum Aufbau des Deepfield Systems an. Darin finden Sie weitere Informationen zur Aufstellung des Deepfield Connect Senders.

Ich möchte mein bereits aufgebautes Deepfield Connect System bestehend aus Sender (Gateway) und Sensor an einem anderen Ort aufbauen. Ist dies möglich?

Ja, das ist möglich. Der Deepfield Connect Sender (Gateway) kann zur jeder Zeit bewegt werden. Um den Deepfield Connect Sender und Sensor an einem anderen Ort aufzubauen, müssen nicht alle Schritte der Installationsanleitung durchgeführt werden: Sie können den Deepfield Connect Sender und Sensor an einem anderen Ort aufbauen. Anschließend erstellen Sie in der Deepfield Connect App über den Menüpunkt "Verwaltung" ein neues Feld und verknüpfen in der App den Sender mit diesem neuen Feld. Wenn Sie unsicher sind, ob die Signalstärke der Mobilfunkverbindung ausreichend ist, empfehlen wir alle Schritte der Installationsanwendung durchzuführen.

Wozu dient der Deepfield Connect Sender (Gateway)?

Der Deepfield Connect Sender (Gateway) dient zur Übertragung der Sensordaten über eine Mobilfunkverbindung zur Bosch Cloud. In der Bosch Cloud werden die Sensordaten gespeichert. Die Deepfield Connect App kann die Daten von der Bosch Cloud abrufen.

Worauf muss ich beim Aufbau des Deepfield Connect Systems achten, um das Produkt nicht zu beschädigen?

Beachten Sie die richtige Aufstellung des Deepfield Connect Senders (Gateways), um Schäden durch Regen oder Wasser zu verhindern. Bitte platzieren sie den Sender (Gateway) auch nicht unterhalb einer Folie. Für weitere Informationen verweisen wir auf unser Video, dem Sie weitere Informationen zum Aufbau des Deepfield Systems entnehmen können.

Wo kann ich das Video zum Aufbau des Deepfield Connect Systems und weitere Informationen zum Produkt finden?

"Auf unseren Produkt-Supportseiten können Sie weitere Informationen finden:

Bezahlung

Wie kann ich meinen Vertrag kündigen?

Sie können Ihren Vertrag kündigen, indem sie uns eine E-Mail an deepfield.connect@de.bosch.com mit Ihrer Kunden- und Vertragsnummer senden. Die Kündigungsfrist ist beim Spargelüberwachungssystem jährlich bis zum  30. September und beim Feldüberwachungssystem ganzjährig möglich.

Wie kann ich meinen Vertrag verlängern?

Beim Spargelüberwachungssystem verlängert sich ihr Vertrag automtisch am 1. Oktober um ein Jahr. Ihr Vertrag für ein  Feldüberwachungssystem verlängert sich automtisch nach 12 Monaten Nutzungsdauer um ein weiteres Jahr.

Datensicherheit

Wie lange werden die Felddaten gespeichert?

Die Felddaten werden solange gespeichert solange das Feld, zu dem die Daten gehören, existiert. Wird das Feld über die Deepfield Connect App gelöscht, so werden auch alle Daten dieses Feldes ebenfalls gelöscht. Bitte beachten Sie dies beim Löschen eines Feldes.